TCplus

Das System für alle Fälle

Die Time Controlleranlage TC plus ist ein GPS-gestütztes Telemetriesystem. Der wesentliche Aufbau besteht aus einer Serverzentrale und verschiedenen mobilen Geräten. Das System wird zur Koordinierung und Kontrolle betrieblicher Arbeitsabläufe, zur mobilen Arbeitszeiterfassung des Personals, zur Ermittlung wichtiger, technischer Fahrzeug- und Baumaschinendaten aller Hersteller genutzt und ist ein idealer Diebstahlschutz.


DAS BEWÄHRTE SYSTEM FÜR HANDWERK UND BAU

Die Übertragung aller Informationen erfolgt über ein datenfähiges Mobilfunknetz. Die anwenderspezifische Softwarelösung ist auf einem handelsüblichen Server so konzipiert, dass eine einfache und flexible Bedienung, auch von weniger erfahrenen Personen, sofort möglich ist.

Mit dem Time Controller haben Sie u. a. die Möglichkeit, über GPS zeitgenaue Standortinformationen zu erfassen, zu archivieren und bedarfsgerecht auszuwerten.

Ein universelles Anwenderprogramm ermöglicht u. a. die Berechnung:

  • der Arbeitszeit der Mitarbeiter in einem gewünschten Zeitraum (z. B. Lohnabrechnung)
  • der gesamten Arbeitszeit aller Mitarbeiter von Baustellen (Baustellen-Nachkalkulation)
  • der Maschinenstunden bzw. Kilometer (herstellerneutral) von allen Baumaschinen und Fahrzeugen allgemein für Wartungsplanung des Fuhrparkes sowie baustellenspezifisch zur Kostenerfassung

In den unterschiedlichen Geschäftsbereichen einer Firma (z. B. Fuhrpark, Lohnbuchhaltung) können durch autorisierte Mitarbeiter die Daten auf den vorhandenen PC‘s ausgewertet werden.

Auf Wunsch passen wir Ihnen die Datenschnittstelle unserer Software so an, dass zu anderen betrieblich genutzten Programmen, z. B. der Lohnbuchhaltung, ein automatischer Datentransfer erfolgt.

Behalten Sie ihre Baustelle im Überblick
Behalten Sie ihre Baustelle im Überblick

IHR NUTZEN - IHRE VORTEILE

  • exakte manipulationsfreie Arbeitszeiterfassung auf den Baustellen
  • Minimierung bzw. Wegfall der „Zettelwirtschaft“ durch papierfreie Datenweitergabe
  • Erfüllung der gesetzlichen Nachweispflicht nach EuGH über die Arbeitszeit aller Mitarbeiter
  • Koordinierung von Personal und Technik in Echtzeit
  • Vermeidung einer unerwünschten Fremdnutzung der Fahrzeugtechnik
  • Erfassung wichtiger Maschinendaten, z. B. Maschinenlaufzeit unabhängig vom Hersteller, in einheitlicher Form
  • Minimierung der Bearbeitungszeit in der Lohnbuchhaltung durch automatischen Datentransfer
  • keine monatlichen Portalkosten bei Einsatz einer eigenen Serveranlage
  • hoher Diebstahlschutz

AN IHRE BEDÜRFNISSE ANGEPASST

Die Telemetriedaten werden zentral von einem Serversystem entgegengenommen, gesichert und für weitere individuelle Anwendungen bereitgestellt. Es besteht einerseits die Möglichkeit, die Serverinfrastruktur der GOLDfunk GmbH zu nutzen oder andererseits einen eigenen Server direkt in Kundenhand zu betreiben. Entscheiden Sie sich für die Investition in eine eigene Serveranlage, so verbleiben Ihre Daten grundsätzlich in Ihrem Haus, und Sie sparen die belastenden monatlichen Portalkosten.

Gern beraten wir Sie und passen uns individuell Ihren Wünschen an.

Hohe Flexibilität bei der Datenerfassung
Hohe Flexibilität bei der Datenerfassung